Produktmerkmale

Zur Betätigung der SISTO-C Membranventile stellen wir manuell betriebene Oberteile sowie doppelt- und einfachwirkenden Pneumatikantriebe bereit.

Eine technische Besonderheit der neuen Antriebsreihe besteht darin, dass Antriebsgehäuse und Ventilhaube aus einem Teil gefertigt sind. Diese konstruktive Änderung gegenüber den Vorgängermodellen verringert die Bauhöhe deutlich. Das sorgt zum Beispiel bei der Verwendung von Ventilblöcken für eine wesentliche Reduzierung des Platzbedarfes. Außerdem sind die neuen Antriebe bis zu 45 Prozent leichter als die zweiteilige Ausführung.

Zum Befestigen des Antriebs auf dem Ventilgehäuse benötigt man keine Muttern, da sich die Gewinde im Ventilkörper befinden. Das vereinfacht die Montage ganz erheblich.

Für die Baugrößen MD168 und MD202 gibt es alternativ zu der Edelstahlausführung auch eine gewichtsreduzierte Aluminiumvariante.

Vorteile

Einsetzbarkeit bis 20 bar und unser einzigartiges Dichtsystem sind nur Beispiele für die vielen Vorteile des SISTO-Membranventils

Mehr

Dokumentation

Baureihenheft, Betriebsanleitung, Zulassungen und weitere Dokumente stellen wir Ihnen im Downloadbereich bereit

Mehr