Qualität mit Tradition

SISTO Armaturen S.A ist seit 1988 ein Unternehmen der weltweit operierenden KSB-Gruppe und der Luxemburger SNCI. Mit rund 150 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir in Echternach Membranventile und Zubehör.

Durch den Einsatz modernster Simulationsmethoden, eigener Labors und Prüffelder werden die Produkte stetig optimiert. Die enge Zusammenarbeit mit Hochschulen erlaubt uns auch Innovationen zu entwickeln und in unsere Produkte einfließen zu lassen.

Die einzigartige Technologie unserer Membranventile hat sich in der Praxis millionenfach bewährt.

Hohe Wertschöpfungstiefe, hohe Flexibilität

Die Fertigung der Ventile und aller wichtigen Komponenten erfolgt ausschließlich im eigenen Haus. So vulkanisieren wir zum Beispiel unsere Membrane selbst. Auch das mechanische Polieren und das Elektropolieren – entscheidend für die finale Oberflächengüte – findet bei uns statt. Unsere hohe  Fertigungstiefe erlaubt uns neben einer stetigen Qualitätsüberwachung auch die Flexibilität zur Fertigung von individuellen Ausführung in kleinen Losgrößen.

Membranventile für weitere Anwendungen

Das Leistungsspektrum von SISTO umfasst neben den Ventilen für aseptische Prozesse auch Membranventile und Rückschlagklappen für Industrieanwendungen, für die Gebäudetechnik und für Kraftwerke.

Wir bieten diese Produkte mit unterschiedlichen Beschichtungen oder Auskleidungen, zum Beispiel PTFE, Weich- oder Hartgummi, an. Ergänzt werden diese Lösungen durch pneumatische Kolbenantriebe oder Membranantriebe.

Der Vertrieb dieser Ventile erfolgt – mit unserer Unterstützung – durch die KSB-Gruppe oder durch spezialisierte Partner. Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie im Webauftritt der KSB-Gruppe.

WEITERE PRODUKTE