Datenschutzerklärung

Version 05.01.2018

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten aus Ihrem Besuch zu welchem Zweck verwendet werden. Sollten Sie weitere Fragen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:
Markus Schneider markus.schneider@ksb.com

Kontinuierliche technologische Entwicklungen, Änderungen unserer Dienstleistungen oder des Rechtsstatus sowie andere Gründe können Anpassungen unserer Datenschutzhinweise erfordern. Daher behalten wir uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern und Sie zu bitten, sich regelmäßig über die aktuelle Version zu informieren.

Grundinformation

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist gesetzlich festgelegt. Demnach handelt es sich um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu gehören beispielsweise Ihr offizieller Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anders angegeben, werden bei der Nutzung unserer Websites keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Einige Informationen werden beim Zugriff auf unsere Website übermittelt, wie zum Beispiel die IP-Adresse, Art und Version des verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, die Webseite, von der Sie gekommen sind und der Zeitpunkt der Anfrage.
Wir können diese Informationen nicht zur Identifizierung des einzelnen Benutzers verwenden. Diese Informationen werden von uns nur statistisch ausgewertet und ausschließlich zur Verbesserung der Attraktivität, des Inhalts und der Funktionalität unserer Websites verwendet.

Registrierung

Sie haben die Möglichkeit, sich bei uns zu registrieren. Wir erfassen und speichern bei der Registrierung folgende Daten:
- E-mail
- Passwort
- Vorname
- Nachname
- Unternehmen/Organisation

zusammen mit den folgenden, optionalen Angaben:
- Aufgabe/Funktion
- Telefonnummer
- Land/Staat
- Postleitzahl, Ort
- Hintergrund Ihres Interesses

Nach der Registrierung erhalten Sie einen persönlichen, passwortgeschützten Zugang und können die von Ihnen eingegebenen Daten einsehen und verwalten. Die Registrierung ist freiwillig; Es kann jedoch erforderlich sein, um unsere Dienste zu nutzen.

Kontakt

Sie haben die Möglichkeit, uns per E-Mail zu kontaktieren info@sisto-aseptic.com. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die uns auf diese Weise übermittelt werden, selbstverständlich nur für die Zwecke verwenden, die Sie uns bei der Kontaktaufnahme gestattet haben.

Newsletter

Um sich für unseren Newsletter anzumelden, verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Das heißt, nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail an die gleiche E-Mail-Adresse, in der Sie aufgefordert werden, zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Wenn Sie dies nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, wird Ihre Registrierung automatisch gelöscht. Sobald Sie bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, bis Sie sich von unserem Newsletter abmelden. Der einzige Zweck der Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse ist, dass wir Ihnen den Newsletter senden können. Darüber hinaus speichern wir Ihre IP-Adressen sowie Ihre Registrierungs- und Bestätigungszeiten, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wenn Sie uns unseren Newsletter senden. Sie können per E-Mail stornieren, indem Sie auf den Link in jeder Newsletter-E-Mail klicken oder eine Nachricht an den Datenschutzbeauftragten senden. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Datenübertragung

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich verpflichtet oder die Übermittlung von Daten ist zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich oder Sie haben der Weitergabe Ihrer Daten ausdrücklich zugestimmt.

Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern und zu optimieren. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch unserer Website auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine erneute Zuordnung Ihres Browsers ermöglichen. Cookies speichern Informationen wie Ihre Spracheinstellungen, die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website oder die Tatsache, dass Sie sich bereits erfolgreich eingeloggt haben. Dadurch müssen Sie nicht jedes Mal, wenn Sie auf die Website zugreifen, alle erforderlichen Daten erneut eingeben.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie verhindern möchten, dass Cookies Informationen speichern, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Beziehen Sie sich auf die Anweisungen Ihres Browser-Herstellers, um zu erfahren, wie dies im Detail funktioniert. Bereits auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Nutzung unserer Website ohne Cookies Einschränkungen zur Folge haben kann.

Nutzung von Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

- Aufgerufene Seiten
- Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer)
- Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt)
- Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist)
- Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
- Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des „EU-US Privacy Shield“-Abkommens.

Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, ein Bezug auf Personen kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können.

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden.

Social bookmarks

Sogenannte „Social Bookmarks“ (z. B. von Twitter, Facebook, Xing und LinkedIn) sind auf unserer Website integriert. Soziale Lesezeichen sind Online-Lesezeichen, mit denen Nutzer dieser Dienste Links und Nachrichten sammeln können. Diese sind nur auf unserer Website als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach einem Klick auf die integrierte Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d. H. Erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Für den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Websites beachten Sie bitte die jeweilige Datenschutzerklärung des Anbieters.

Ihre Rechte

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob wir personenbezogene Daten über Sie gespeichert haben oder nicht und welche personenbezogenen Daten damit verbunden sind. Sie können uns auch kostenlos kontaktieren, wenn Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben und diese korrigieren, blockieren, löschen oder ihre Zustimmung zurückziehen möchten. Wir werden alle angemessenen Anfragen kostenlos und so schnell wie möglich gemäß geltendem Recht beantworten. Darüber hinaus weisen wir darauf hin, dass Sie berechtigt sind, unrichtige Daten zu berichtigen oder personenbezogene Daten zu löschen, sofern dieses Recht nicht durch eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht von Daten verhindert wird.

Um Ihre Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an info@sisto-aseptic.com oder schriftlich an
SISTO Armaturen S.A.
18, rue Martin Maas
L-6468 Echternach
Luxembourg

Diese etablierten Datennutzungsbestimmungen und diese Datenschutzerklärung werden routinemäßig aktualisiert, während sich das Internet und unsere Website weiterentwickeln. Wir werden Änderungen rechtzeitig auf dieser Seite bekannt geben. Besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um über die aktuelle Version unserer Datennutzungsbestimmungen informiert zu bleiben.